SnapPap Utensilo basteln – ohne Nähen oder Kleben!

SnapPap Utensilo basteln – ohne Nähen oder Kleben!

Ob das überhaupt geht? Meine Antwort ist JA. Ganz einfach sogar!
 
 
Zugegeben: Manche Sachen müssen einfach schnell gehen! Besonders wenn sich die Gäste spontan ankündigen und die Tischdekoration etwas hergeben soll. Daher habe ich spontan ein einfaches SnapPap Utensilo gemacht ohne nähen zu müssen. Quasi ein Last-Minute-Utensilo aus SnapPap. SnapPap lässt sich ohne Nähmaschine sehr gut verarbeiten und ist dazu auch super pflegeleicht. Es lässt sich nach Gebrauch sehr gut waschen und wiederverwenden. 
 
 

Und was ihr dafür braucht? 
 
Schere
Musterbeutelklammern
 
*Partnerlink: Bei Kauf erhalte ich eine kleine Provision

 
So und los geht´s!
 
STEP 1
Aus SnapPap einen Quadrat 20 x 20cm ausschneiden. Wenn ihr zu Hause ein Cutter-Messer habt, dann am besten mit Hilfe eines Lineals ein Quadrat zuschneiden. Damit entsteht eine saubere und gerade Linie.
 
STEP 2
Danach diagonal von jeder Ecke Richtung „Mitte“ ca. 7 cm anschneiden.
 
STEP 3
Einmal in der Mitte knicken und jeweils die Ecke zusammen bringen und mit einer Lochzange ein Loch zum Festmachen für die Musterbeutelklammer stanzen. (Hier bitte darauf achten, dass sich die jeweiligen Ecken überlappen!)
 
STEP 4
Jetzt nur noch die Musterbeutelklammern anbringen und fertig ist das SnapPap Utensilo.
 
Jetzt können die Gäste kommen. Nach dem Besuch kurz waschen und wieder verwenden! 
 
PS: Lust zu backen? Hier findet ihr noch ein ganz tolles Rezept für eine ganz leckere Osterpinze
 
Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Nachbasteln!
Eure 
 
 
 
 
 
 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.