Einschulung – NEUE Gymnasium-Zeit

#Werbung

Die Einschulung steht vor der Tür!

Meine Große hat die Grundschule hinter sich und freut sich auf die neue spannende Zeit auf dem Gymnasium. 

Sie lernte bereits vor Ferienbeginn ihre neue Gymnasium -Klassenlehrerin, ihr Klassenzimmer und die neuen Klassenkameradinnen kennen. Sie ging mit einem guten Gefühl in die Ferien und freut sich auf September. Selten hört man, dass die Kinder bereits vor den Ferien die neue Schule kennenlernen, denn Ende Juli waren wir beim Schulfest eingeladen. Wir haben vor den Ferien sogar eine Material/-Bücherliste  bekommen und beim Schulfest konnten wir ein Starterpaket mit ersten Schulmaterialien erwerben, damit ich nicht gleich losrennen und alle Materialien zusammensuchen muss. Was für ein Luxus, oder? Wo gibt´s denn bitte sowas? 

Ich habe mir damit jede Menge Zeit gespart, die ich jetzt in die Vorbereitung für die Einschulung investieren kann. Warum eigentlich dem Kind nicht genau die gleiche Aufmerksamkeit schenken wie bei der ersten Eischulung?  Klar geht sie nicht in die Schule mit einer Schultüte, aber es soll trotzdem für sie ein besonderer Tag sein. Ein Schritt in das neue Leben einer Gymnasiastin! So wie sie die Aufmerksamkeit bereits vor den Ferien von der Schule bekommen hat, so soll sie die auch von uns bekommen. 

Also möchte ich sie an ihrem ersten Schultag überraschen.  Dazu habe ich von PinkDots einiges zum Basteln, dekorieren und zum Verschenken verarbeitet. Warum gerade Pink Dots? Selten bekommt man die Sachen farblich so toll aufeinander abgestimmt und themenbezogen wie hier. Egal ob Dekoration oder Backzubehör, hier finde ich alles. Und ich bin mir sicher, hier findet auch ihr wirklich alles was ihr zBsp. für eine tolle Eischulung Party braucht! Pink Dots ist ein großer PartyStore. Egal ob ein Kindergeburtstag, Sommerparty oder eine Mottoparty gefeiert wird, die Auswahl ist hier riesig! Für jede Altersklasse. 

Ich habe mich für Dekoration in Gold-Rosa-Türkis entschieden.  Das sind nämlich Laras Lieblingsfarben.

Die Konfetti “Rosa & Gold” und die Konfetti “Spitztüten” zu einer Girlande verarbeitet. Bei PinkDots gibt es natürlich auch eine große Auswahl von  passenden Girlanden. u.a. auch  Konfetti Girlande -rosa-Gold.

Nachmittags gibt es bei uns zu Hause Kaffee und Kuchen. Sie liebt Zitronen-Muffins. Mit einem perfektem Diamant-Topping schauen die einfach schick aus.  Und das geht mit dem Tortenstecker “Edelsteine” perfekt. 

Von uns bekommt sie ein neues Handy – damit sie immer erreichbar sein wird 😉  Ich habe für sie eine kleine Tasche genäht und jetzt aufpassen: da ich kein passendes Bügelbild bekommen habe, habe ich die Tischservietten dafür verarbeitet. 

 


So könnt ihr mit einer Serviette, Frischhaltefolie und einem Bügeleisen ein ganz tolles Bügelbild selber basteln:


Bastelzubehör:

Servietten

Frischhaltefolie

Backpapier

Bügeleisen

Und so geht´s: 

Die oberste Serviettenschicht vorsichtig abtrennen. 

Das Muster in Bügelbildform zuschneiden 

Zwischen zwei Frischhaltefolien legen und mit einem Randabstand von ca. 1cm zuschneiden.

Innen in den Stoff ein Stück Backpapier unter die Bügelfläche legen.

Auf das Bügelbild auch noch ein Stück Backpapier legen und jetzt einfach nur drüber bügeln. 

Fertig ist das Bügelbild auf dem Etui. 


Eine Bastel -Anleitung zum Download  oder zum Archivieren findet ihr hier:

Bastelanleitung Bügelbild_pdf_1


Ich denke, sie wird sich auch sehr über das Etui freuen. Denn sie kann nicht nur das Handy dort reintun, sondern auch Taschentücher, Labello etc. 

Ich habe für euch eine Farben-bezogene Dekoration zusammengestellt. Ich hoffe, ich kann euch damit ein weinig für das Shopping einstimmen und beim Gestalten inspirieren 

Hier lohnt es sich vorbei zu schauen. 

Ich freue mich auf jeden Fall auf die Einschulung und die NEUE spannende Gymnasium Zeit.

Eure Lucie 

Teilen ist toll!

2 thoughts on “Einschulung – NEUE Gymnasium-Zeit

  1. Liebe Anneke,
    freut mich, dass ich Dich mit dem Bügelbild überrascht habe. Das Bügelbild lässt sich leicht machen, aber die Qualität ist nicht mit gekauften Bügelbilder vergleichbar. Waschen kannst du es, hier bitte mit Handwäsche. Wenn du dein Selbstgenähtes mit Ideen auffrischen ( also ohne Servietten) möchtest, kann ich Dir “Foto Transfer POTCH” empfehlen. Hier kannst du deine Bilder mit Laserdrucker!!! ausdrucken und mit dem Transfer Patch übertragen 🙂 (LINK dazu : https://www.amazon.de/Kreul-49960-Foto-Transfer-Potch/dp/B00ERK5Z54/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1503653869&sr=8-1&keywords=foto+transfer+potch+set)
    Liebe Grüße Lucie

  2. wow- voll super. Ich wusste gar nicht, dass man so einfach etwas auf Stoff bügeln kann. Ist das Bügelbild sehr steif? Kann man das dann waschen?
    Würde gerne auf mein selbstgenähtes ab und an was draufbügeln – das wäre ja der Hit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.